"Vögel der Nacht"

Als «Vögel der Nacht» leisten Fledermäuse einen wichtigen Beitrag zum ökologischen Gleichgewicht in der Natur. Im Gegenzug sind sie auf vielfältige Lebensräume angewiesen.

 

Fledermäuse sind die heimlichen Nachbarn: Tagsüber verstecken sie sich in Baumhöhlen, Ritzen und Spalten, manche wohnen unbemerkt in unseren Häusern. Wer sind diese sonderbaren Wesen, nicht Vogel und nicht Maus? 

 

Unser Kontakt

Erich Bockstaller

Experte und lokaler Fledermausschützer LFS

© 2020 Naturschutzverein Wald ZH

Web, Design: Chris Leutwyler